Schnellnews

Elternbrief des Staatsministers für Kultus vom 16.5.2020

Medieninformation 16.5.2020 16.29 Uhr

Elternbrief der Regenbogenschule zur Schulöffnung am 18.5.2020

Elternbrief vom 16.5.20 als Download unter "Unsere Schule" -> "für Schüler"

Allgemeinverfügung vom 16.5.2020 als Download unter "Unsere Schule" -> "für Schüler"

SMK- Blogbeitrag zur aktuellen Entwicklung

Formular (aktualisiert) zur Gesundheitsbestätigung unter "Unsere Schule" -> "für Schüler"

Belehrungen und Betretungsverbot unter "Unsere Schule" -> "für Schüler"

 

Belehrung

Betretungsverbot

Wir sagen Danke

Die Schulsozialarbeit ist weiterhin für euch da - unter "Aktuelles"

Beratungsbedarf - unter "Aktuelles"

Medieninformation der Sächsischen Staatsregierung

Medieninformation /2020 Sächsische Staatsregierung

Staatsministerium für Kultus Freistaat Sachsen

 

Ab Montag unterrichtsfreie Zeit an Sachsens Schulen

Schließungen von Schulen und Kitas werden vorbereitet

Sachsens Kultusministerium ordnet für öffentliche Schulen ab Montag (16. März) unterrichtsfreie Zeit an.

Die Anordnung gilt bis auf Weiteres. Die Schulen bleiben jedoch geöffnet.

Das Lehrpersonal ist anwesend, um die Betreuung für alle Schülerinnen und Schüler sicherzustellen.

In der unterrichtsfreien Zeit können Schülerinnen und Schüler jedoch zuhause bleiben. Eine Schulpflicht besteht nicht.

Mit der Entscheidung wird Eltern die Möglichkeit gegeben, sich bis zur Schließung von Schulen,

auf eine Betreuung von Kindern und Schülern im häuslichen Umfeld einstellen zu können.

Eine Entscheidung, ab wann Schulen und Kitas bis nach den Osterferien komplett geschlossen werden,

wird im Laufe der kommenden Woche getroffen.

Die Maßnahme wird ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

Staatsregierung sowie Städte und Gemeinden stimmen sich zu der Umsetzung ab.

Um die Versorgung der Bevölkerung, den öffentlichen Personennahverkehr oder die medizinische Versorgung

zu garantieren, wird die Betreuung für alle Kinder abgesichert, deren Eltern kein alternatives Betreuungsangebot haben.

Die Prüfungen an den allgemeinbildenden und beruflichen Schulen sind nach derzeitigem Stand nicht in Gefahr.

Die ersten Prüfungen beginnen erst nach Ostern (Start Abitur 22. April).

Klassenfahrten und schulische Veranstaltungen:

Klassenfahrten ins In- und Ausland sind bis zum Schuljahresende abzusagen.

Klassenfahrten in Sachsen sind zunächst bis zu den Osterferien abzusagen, danach gibt es eine neue Bewertung der Lage.

Bis auf weiteres dürfen auch keine neuen Klassenfahrten vertraglich abgeschlossen werden,

unabhängig davon, wann diese stattfinden sollen. Außerschulische Veranstaltungen wie Wettbewerbe, Olympiaden,

Stipendienfahrten Betriebspraktika, Schüler- und Lehreraustausche und

Lehrerfortbildungen werden bis Ende des Schuljahres abgesagt bzw. sind abzusagen.

 

Ihr Ansprechpartner

Dirk Reelfs

Durchwahl

Mobil +49 173 5643195

Telefon +49 351 564-65100

Telefax +49 351 564-9865109

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dresden,

13. März 2020

 

 

Hausanschrift:

Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Carolaplatz 1

01097 Dresden

www.smk.sachsen.de

Verkehrsverbindung:

Zu erreichen mit den

Straßenbahnlinien 3, 7, 8

Informationen zum Zugang für elektronisch signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente erhalten Sie unter www.smk.sachsen.de/kontakt.htm