Aktuelles

Achtung Änderung Busplan ab 3.1.2023

Unser Weihnachtsmärchen in diesem Jahr – „Das Rumpelstilzchen“

In der Vorweihnachtszeit spielt jeden Freitag das Theater „Capriccio“ für die Kinder der Regenbogenschule „Das Rumpelstilzchen“. Am 2.12.22 fand die erste Aufführung in unserem Turnraum statt. Die gespannten kleinen Gäste der ersten Aufführung lauschten und schauten sehr aufmerksam dem Puppenspiel. Es war aufregend, auf diese Weise einem bekannten Märchen zu begegnen. In der Weihnachtszeit sind Märchen besonders schön: selbst gelesen, gespielt, vorgelesen oder auf der Bühne. Es ist die Zeit, die (nicht nur) Kinderaugen leuchten lässt.

Kinder helfen Kindern – Der große Weihnachtskonvoi

Am 25. November traf gegen 11 Uhr ein LKW auf dem Schulhof der Regenbogenschule Taucha ein, um die vielen Päckchen der Kinder abzuholen, die gemeinsam mit ihren Eltern und anderen netten Unterstützern gepackt worden waren. In der alljährlichen Tradition der Vorweihnachtszeit wurden viele hübsche, große und kleine Weihnachtspäckchen von Familie Hartung, die diese Aktion immer wieder mit großem Engagement unterstützt, entgegengenommen und in dem LKW verstaut. Diese Weihnachtsüberraschungen sorgen mit Sicherheit für viele leuchtende Kinderaugen in entlegenen Gegenden Osteuropas. 113 Geschenke konnten in diesem Jahr gespendet werden – was für ein tolles Ergebnis!!! Ein ganz großes Dankeschön an alle Mitwirkenden.
Die Regenbogenkinder sind zu Recht stolz und merken ein weiteres Mal: Schenken macht glücklich.

18. November 2022 – Internationaler Vorlesetag

Zum Internationalen Vorlesetag überraschten unsere Studierenden Frau D. Lengert, Frau J. Lengert, Frau Herrmann, Herr Pehla und Frau Maul aus dem Projekt „StartTraining“ die 1. und 2. Klassen unserer Schule. Anlässlich dieses Tages hatten sich die angehenden Lehrkräfte etwas für die Jüngsten der Schule überlegt:

So wurde beispielsweise aus dem Kinderbuch „Ignaz und der Zahnputztag im Zoo“ vorgelesen, da die erste Klasse gerade über das Thema „Gesunde Ernährung“ spricht. Auch Märchen sind bei den Kindern sehr beliebt und so freuten sie sich sehr über „Däumelinchen“ und die Walnüsse, die sie im Nachhinein von Frau Herrmann ausgeteilt bekamen, denn die Kinder sollten sich besser vorstellen können, in welcher kleinen Behausung das Däumelinchen lebt. Auch aus den Büchern „Vom Wir“, „Anna und die Buchstabenhexe“ und „Grüffelo“ wurde vorgelesen.

Ein großer Dank an alle Studierenden für die tolle Zeit mit den Kindern.

UnS – Uni nützt Schule

Auch in diesem Schuljahr unterstützen Lehramtsstudierende der Universität Leipzig unsere Schülerinnen und Schüler bei der erfolgreichen Bewältigung ihres Schulalltages.
Beim Projekt „StartTraining“ begleiten insgesamt 4 Studierende an mindestens 2 Tagen je eine erste Klasse. Die Lehrkräfte erhalten Unterstützung bei vielen organisatorischen Dingen, die Kinder bei ihren ersten Schritten im Schulalltag. In den 2. Klassen arbeitet eine weitere Studierende und setzt die Zusammenarbeit aus dem letzten Schuljahr fort.
Das „StartTraining“ endet zum Ende des ersten Halbjahres. Die Studierenden können ihre Arbeit über die Fördergelder „Aufholen nach Corona“ auch im 2. Schulhalbjahr fortzusetzen.
Während das „StartTraining“ als unterrichtsintegrierte Förderung durchgeführt wird, arbeiten weitere Studierende in den Projekten „UnS-Uni nützt Schule“ ( 01.11.-10.02.23) und „VieLeS-Vielfalt in Lehramt und Schule“ (27.02.-07.07.23) unterrichtsergänzend mit unseren Kindern. Schon jetzt werden immer montags und donnerstags kleine Schülergruppen in den Fächern Mathematik und Deutsch der 2. und 3. Klasse durch Frau Schimmel und Frau Rosche gefördert.

Ein großes Dankeschön geht an alle unseren Studierenden.

Den Elternflyer und die GTA- Angebote finden Sie unter „Downloads“

Am Montag, den 12.09. startet wieder die Brotzeit für alle. Ihr seid ab 7:10 Uhr willkommen.

https://www.schulen-taucha.de/regenbogenschule/index.php/brotzeit/

Teilnahme am EU-Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch 2022/2023

Unsere Regenbogenschule nimmt auch in diesem Schuljahr am EU- Schulprogramm für Obst, Gemüse und Milch mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union teil. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: www.schulobst-milch.sachsen.de