Der Stadtrat der Stadt Taucha beschloss in seiner Sitzung am 15.04.2021 die Gründung einer weiteren (dritten) Grundschule in der Stadt Taucha zum 01.08.2021. Die dritte Grundschule wird zum 01.08.2021 gegründet und ist ab ihrer Einrichtung eigenständig. Sie wird zu Beginn am Standort der Regenbogenschule in der Rudolf-Breitscheid-Straße 1 geführt, mit voraussichtlich zwei Klassen.

Zum Schuljahr 2022/23 erfolgt dann der Umzug an den Interimsstandort Dewitzer Straße 54 mit voraussichtlich vier Klassen, wo die Schule bis 2025/26 zweizügig aufwächst. Zum Schuljahr 2025/26 erfolgt voraussichtlich der finale Umzug an den neuen Stamm-Standort Friedrich-Ebert-Straße 18, in das neu errichtete Gebäude. Ab dem Schuljahr 2025/26 ist dann dort ein dreizügiger Betrieb vorgesehen. 


Fakten

  • Name der Schule:
    Grundschule 3 (Bis zur Vergabe eines endgültigen Namens)
  • Gründung:
    ab 01.08.2021 eigenständige Schule
  • Erreichbarkeit:
    derzeit über die Regenbogenschule -> Kontakt
  • Schulleitung:
    Frau Theil-Schulze (bis zur Einstellung einer Schulleitung für die Grundschule 3 in Personalunion mit der Regenbogenschule)
  • Zügigkeit:
    Zweizügig (d. h. zwei Klassen pro Jahrgang)
  • Hort:
    2021/22 Betreuung durch den Hort Tauchsches Spielhaus, zum Schuljahresbeginn 2022/23 Gründung eines eigenständigen Hortes an der Dewitzer Str. 54 

Standorte

  • 2021/22
    Rudolf-Breitscheid-Straße 1, 04425 Taucha 
  • 2022/23
    Dewitzer Straße 54, 04425 Taucha 
  • 2023/24
    Dewitzer Straße 54, 04425 Taucha 
  • 2024/25                        
    Dewitzer Straße 54, 04425 Taucha 
  • 2025/26
    Friedrich-Ebert-Straße 18, 04425 Taucha 

© Copyright Stadt Taucha - All Rights Reserved

Created with Mobirise page builder